Vorverkauf für den Lolls-Rock

bad hersfeld. Traditionell beginnt der verbilligte Vorverkauf für den Lolls-Rock mit Dayton Quince am 13. Oktober in der Stadthalle eine Woche vor Ostern. Gerade rechtzeitig für die Osternester gibt es ab Samstag, 23. März, die Tickets zum unveränderten Preis wieder bei der BrillenSchmiede.

Karten gibt es in diesem Jahr auch bei der Geschäftsstelle der Hersfelder Zeitung, an der Klausstraße, die in ihrem 250. Jubiläumsjahr das Konzert präsentieren wird. Schüler und Studenten erhalten gegen Vorlage des Ausweises wieder, nur bei der BrillenSchmiede, ein begrenztes Kontingent zum halben Preis.

Eine begrenzte Anzahl von VIP-Sitzplätzen auf der Empore ist ebenfalls vorhanden. Da sie im vergangenen Jahr ausverkauft waren, empfehlen die Quincens, genau wie bei den Jugendtickets, einen rechtzeitigen Kauf. Auf der Homepage der Band www.dayton-quince.de finden sich dazu nähere Hinweise. (red/fs)

Kommentare