Volksfeststimmung bei der INOVA in Schenklengsfeld

Wohl auch das milde Frühlingswetter begünstigte gestern den Besucherandrang zur Gewerbeausstellung INOVA in Schenklengsfeld. Im Außenbereich, wo einige Bewirtschaftungsbetriebe ihre Stände aufgebaut hatten, war sogar zeitweise Volksfestatmosphäre. Insgesamt hatten sich über 30 einheimische Firmen mit ihrem Waren- und Dienstleistungsangebot an der Regionalmesse beteiligt, die alle zwei Jahre von der Werbegemeinschaft veranstaltet wird. Gemäß dem Ausstellungsmotto „Jugend aktiv“ präsentierten zudem acht Nachwuchsabteilungen örtlicher Vereine sowie die beiden Schulfördervereine ihre Betreuungsarbeit. Darüber hinaus sorgte ein Unterhaltungsprogramm und eine Verlosung für Abwechslung während des Messerundgangs.

(ha) Foto: roda

Mehr über den Verlauf der Schenklengsfelder Frühjahrausstellung lesen Sie in unserer Ausgabe am morgigen 1. Mai.

Kommentare