Nach Arztbesuch hatte sich ihre Spur verloren

Vermisste Frau aus Heringen ist wieder da

Bad Hersfeld. Die seit Montag vermisste Frau aus Heringen ist wieder aufgetaucht. Nach Ermittlungen der Polizei in Bad Hersfeld war die Frau mit ihrem Auto von Rotenburg aus in ein Krankenhaus gefahren, um sich dort stationär behandeln zu lassen.

Ihre Familienangehörigen wussten von nichts und hatten am Dienstagmorgen Vermisstenanzeige bei der Polizei erstattet.

Von der 52-Jährigen hatte seit Montagmorgen jede Spur gefehlt. Zu diesem Zeitpunkt hatte sie einen Arzttermin. Gegen 10.30 Uhr wollte sie kurz zu ihrem Auto gehen, um die Parkzeit zu verlängern. Danach kam sie nicht wieder. Auch von dem Fahrzeug fehlte jede Spur.

Die Polizei suchte das Gebiet rund um das HKZ ab - aber ohne Erfolg. (mak)

Rubriklistenbild: © picture alliance / dpa

Kommentare