Vandalismus im Haus am Schildepark

Bad Hersfeld. Erst gestern wurde entdeckt, dass Unbekannte übers Wochenende in das leerstehende Verwaltungsgebäude an der Benno-Schilde-Straße eingebrochen sind. Die Einbrecher schlugen eine Scheibe ein und drangen so in den zweiten Stock des Gebäudes vor. Dort schlugen sie mit einem Feuerlöscher eine Glastür ein und entwendeten drei Kartons mit alten und wertlosen Schriftstücken, wie die Polizei berichtet. Es gab 100 Euro Sachschaden. (kh)

Kommentare