Unwetterwarnung für den Kreis Hersfeld-Rotenburg

Hersfeld-Rotenburg. Der Deutsche Wetterdienst warnt für Donnerstag vor aufkommendem Regen mit Glatteisbildung

VERLÄNGERUNG: Zunächst hält noch leichter Regen an, der bei Temperaturen um den Gefrierpunkt und teils gefrorenem Boden zu Glatteisbildung führen kann. Ab dem späteren Vormittag nimmt aber die Glatteisgefahr langsam ab, da die Temperatur ansteigt und auch die Niederschläge abnehmen.

ACHTUNG! Hinweis auf mögliche Gefahren: Es treten starke Behinderungen im Straßen- und Schienenverkehr auf. Vermeiden sie Autofahrten! Bleiben Sie im Haus! [gültig von: Donnerstag, 03.02.2011 08:30 Uhr bis: Donnerstag, 03.02.2011 12:00 Uhr]

Kommentare