Vorverkauf für Festspiele beginnt

BAP unplugged in der Stiftsruine 

+

Bad Hersfeld. Wolfgang Niedecken und BAP sind im kommenden Sommer wieder zu Gast in der Stiftsruine. Mit ihrer Tour „Niedeckens BAP zieht den Stecker“ macht die Band am 4. Juni 2014 Station in Bad Hersfeld. Das Konzert beginnt um 20 Uhr. Karten gibt es ab Freitag, 8. November, 9 Uhr.

Am Donnerstag, 14. November beginnt der Vorverkauf für Schauspiel und Musical, ebenfalls um 9 Uhr. Gezeigt werden „Maria Stuart“ (Premiere 13. Juni), „Don Quijote“ (Premiere 14. Juni), das Musical „Kiss me Kate“ (Premiere am 18. Juni), „Die Wanderhure“ (Premiere am 25. Juni) und aus Wiederaufnahme „Der Name der Rose“ (ab 18. Juli). Im Schloss Eichhof gibt es „Sekretärinnen“ (Premiere am 9. Juli). Wiederaufgenommen wird auch „Das Tagebuch der Anne Frank“, das ab 12. Juni in der Martinskirche zu sehen sein wird. (red/zac)

Karten gibt es bei der Ticketzentrale der Bad Hersfelder Festspiele, Am Markt 1, Bad Hersfeld, per Post: Postfach 1753, 36247 Bad Hersfeld oder online unter www. bad-hersfelder-festspiele.de

Kommentare