Polizei hat Feuer in Bad Hersfelder Innenstadt untersucht

Türkischer Supermarkt zerstört: Brandstiftung ohne politischen Hintergrund

+

Bad Hersfeld. Der Sperrmüllhaufen, der am Sonntagmorgen vor dem türkischen Supermarkt An der Obergeis in Bad Hersfeld in Brand geriet, ist angezündet worden.

Das haben die Brandermittler der Kriminalpolizei Bad Hersfeld festgestellt. Die Flammen griffen dann von dem Haufen auf einen PVC-Pflanztrog und auf die Hausfassade über und verursachten großen Schaden.

Nach Erkenntnissen der Polizei gebe es aber keinen politischen, ausländerfeindlichen Hintergrund für die Brandstiftung, sagt Polizeisprecher Manfred Knoch. Es gebe auch keine Anhaltspunkte für einen Zusammenhang zwischen diesem Brand und dem Anschlag auf die türkische Moschee in Bebra. (zac)

An der Obergeis: Brand am frühen Morgen

Kommentare