Auto kollidiert mit Lkw

Tödlicher Unfall zwischen Ransbach und Schenklengsfeld

+
Tödlicher Unfall zwischen Ransbach und Schenklengsfeld: Ein 58-Jähriger geriet mit seinem Auto in den Gegenverkehr.

Tödlich verletzt worden ist ein 58 Jahre alter Mann aus Schenklengsfeld-Wehrshausen bei einem Unfall am Donnerstagmorgen gegen 7.45 Uhr auf der Landesstraße 3172 zwischen Hohenroda-Ransbach und Schenklengsfeld. Der Mann, der aus Richtung Philippsthal kam, saß allein im Auto und war offenbar frontal in einen entgegenkommenden Lkw gefahren. Dessen Fahrer blieb unverletzt.

Die Unfallursache wird derzeit noch von Gutachtern untersucht. Die L 3172 wurde für die Räumungsarbeiten bis etwa 11.30 Uhr beidseitig gesperrt. Im Einsatz waren die Feuerwehren aus Schenklengsfeld und Bad Hersfeld. Im Schenklengsfelder Gerätehaus wurden die zur Unfallstelle geeilten Angehörigen des Verstorbenen seelsorgerisch betreut. (gm/nm) Foto: Manns

Tödlicher Unfall zwischen Ransbach und Schenklengsfeld

Videobericht

Kommentare