Thorsten Bloß führt die CDU im Landkreis Hersfeld-Rotenburg

Bad Hersfeld. Thorsten Bloß ist neuer Kreisvorsitzender der CDU. Der 48 Jahre alte Kreisgeschäftsführer des DRK in Rotenburg wurde am Samstag während des Kreisparteitags der Christdemokraten in den Friedloser Bürgerstuben von 94 der 96 stimmberechtigten Delegierten als Nachfolger vonHelmut Heiderich gewählt. Gegen ihn votierten zwei Delegierte.

Die Wahl eines neuen Kreisvorsitzenden war notwendig geworden, da der ehemalige CDU-Bundestagsabgeordnete Helmut Heiderich aus Lautenhausen, der die CDU im Landkreis 18 Jahre lang führte, sein Amt im Zuge des vergangenen Bundestagswahlkampfes niedergelegt hatte. Den Wechsel an der Spitze will die CDU dazu nutzen, um in den kommenden Wochen und Monaten Geschlossenheit zu demonstrieren. Das sei mit Blick auf die im Frühjahr 2011 anstehende Kommunalwahl auch dringend notwendig, bestätigte der neue Vorsitzende.

Kommentare