Kundgebung in Bad Hersfeld

300 Teilnehmer bei Windkraft-Protestmarsch am Wehneberg

+
Sternmarsch zur Dachshütte auf dem Wehneberg

Bad Hersfeld. 300 Menschen sind am Sonntag dem Aufruf der Bürgerinitiative "Rettet den Stadtwald" gefolgt und haben sich am Sternmarsch zur Dachshütte auf dem Wehneberg beteiligt. Sie wollen damit ein Zeichen gegen den Bau von Windkraftanlagen in diesem Bereich setzen.

Wie berichtet, will die Wiesbadener Firma Abo-Wind acht bis zu 200 Meter hohe Windräder aufstellen.

Kurz vor der wichtigen Entscheidung in der Stadtverordnetenversammlung waren 300 Menschen aus den Ludwigsauer Ortsteilen Rohrbach und Bidebach sowie den Bad Hersfelder Stadtteilen in einer Sternwanderung zur Dachshütte gelaufen. Dort brachten die Teilnehmer ihrem Unmut zum Ausdruck. (jce)

Mehr lesen Sie in Kürze hier und am Montag in der Hersfelder Zeitung.  

Windkraft-Protestmarsch am Wehneberg

Kommentare