Kerspenhausen feiert Karneval

Teenies, Inspiration und vieles mehr

Heitere und ausgelassene Stimmung ist beim Kerspenhäuser Karneval vorprogrammiert. Foto: Archiv/Reymond

Kerspenhausen. Die Kerspenhäuser Karnevalsakteure stürmen am Samstag, 2. Februar, die bunt geschmückte Arena im Bürgerzentrum Kerspenhausen. Beginn ist um 20.11 Uhr. Einlass ist ab 18 Uhr. Eröffnet wird der Abend durch die Tanzgarde der Vereinsgemeinschaft.

Dazu präsentieren sich die beiden Nachwuchstanzgruppen Konfettis und Teenies, die Landfrauen sowie die Büttenredner Andreas Becker und Michael Grenzebach. Außerdem haben sich einige Überraschungsgäste angekündigt, die zum Feuerwerk der guten Laune beitragen wollen.

Desweiteren sorgen die Männer der Ranzengarde und der Siedler, die singende Engel-Family sowie die Showtanzgruppe Inspiration für heitere Stimmung. Moderator Matthias Engel sorgt wie gewohnt für die bissigen und spitzfindigen Kommentare über das Dorfleben sowie der Geschehnisse in der Marktgemeinde. Im Anschluss geht die Party mit DJ Frank weiter.

Am Sonntag, 3. Februar, steigt die Karnevalsparty für die Jüngsten von 14 bis 17 Uhr. Der Eintritt zum Kinderfasching ist frei. Spaß, Spiel und Süßes sowie Auftritte der Jugendtanzgruppen vom TSV, den Sunny-Girls und Konfettis, stehen auf dem Programm. Kaffee und ein großes Kuchenbuffet sollen für ein längeres Verweilen auch der älteren Besucher sorgen.

Am Abend geht es nach kurzer Verschnaufpause ab 19.11 Uhr mit dem Programm des Vorabends weiter. Einlass ist wieder ab 18 Uhr. Für Essen und Trinken sorgt an allen Tagen das Team vom Landgasthof Dorfkrug sowie die Freiwillige Feuerwehr Kerspenhausen. (red/fs)

Kommentare