Tatort Stiftsruine: Krimi um die Festspiele

+

Die spannende Diskussion um die Stiftsruine hat unseren Fotografen Ludger Konopka zu dieser Foto-Collage inspiriert, die er „Tatort Stiftsruine“ genannt hat. Das Foto im Hintergrund stammt von einer Fotoprobe des Stücks „Der Name der Rose“, passt aber auch gut zu der hitzigen Debatte in der Stadt.

Gestern indes gab es gute Nachrichten von den Festspielen:

Wolfgang Niedecken und seine Band BAP werden im kommenden Jahr wieder im Rahmenprogramm der Bad Hersfelder Festspiele auftreten. Das Konzert findet am 4. Juni 2014 ab 20 Uhr in der Stiftsruine statt. Der Vorverkauf beginnt am 8. November 2013. Der Vorverkauf für Schauspiel und Musical beginnt am 14. November 2013. (kai)

Kommentare