Täter schlug mit einem Barhocker zu

Bad Hersfeld. In Streit gerieten zwei Männer in einer Gaststätte am Brink am Samstagabend kurz vor Mitternacht. Dabei blieb es nicht bei verbalen Attacken. Einer der Kontrahenten – er soll Domino heißen, etwa 25 Jahre alt und 1,70 Meter groß sein, eine dickliche Figur mit Bierbauch und sehr kurze dunkle Haare haben, bei denen auf beiden Seiten dünne Streifen kahl geschoren sind – schlug dabei einen 38-jährigen Bad Hersfelder mit einem Barhocker in den Nacken. Der 38-Jährige wurde verletzt und musste im Klinikum behandelt werden.

Der Täter floh aus der Gaststätte. Er soll mit einem schwarzen Hemd, Jeans und schwarzer Lederjacke bekleidet gewesen sein.

Die Polizei hat gegen ihn ein Strafverfahren wegen gefährlicher Körperverletzung eingeleitet und fragt nun, wer Hinweise auf die Identität des Mannes geben kann.

Hinweise: Tel. 06621/9320 oder im Internet unter www.polizei.hessen.de – Onlinewache. (red)

Kommentare