Kirchheim und Lohfelden: Betrieb geht weiter

SVG-Rasthauspächter Höper meldet Insolvenz an

Kirchheim/Kassel. Insolvenzantrag beim Amtsgericht Celle hat gestern Hans-Jürgen Höper, der Pächter des SVG-Rasthauses in Kirchheim und des „Lohfeldener Rüssels“ an der Autobahn bei Kassel Mitte, gestellt.

Über diesen Schritt informierte der Pächter zuerst die Belegschaft. Wie üblich in solchen Fällen setzte das Gericht einen vorläufigen Insolvenzverwalter aus Hannover ein, der nun eine Bestandsaufnahme der Forderungen und Aktiva vornimmt. Martin Staudt, Vorstand der SVG Hessen, die dem Geschäftsmann die beiden Rasthäuser vermietet hat, geht davon aus, dass der Betrieb ungehindert für die Gäste weiterläuft. Das war gestern in Kirchheim und Lohfelden der Fall.

Die Mitarbeiter bekommen für drei Monate ein Konkursausfallgeld. Raststättenwirt Hans-Jürgen Höper, der Inhaber der Betreiberfirma HTS, wohnt in Soltau und ist telefonisch nicht erreichbar. Höper hat auch dort ein Rasthaus, betreibt dazu Tanksztellen und Handyshops. Schon seit Dezember hatten die Mitarbeiter in Kirchheim keinen Lohn mehr erhalten.

Miete abgestockt

Auch der Vermieterin, der SVG, waren die finanziellen Schwierigkeiten des Pächters nicht verborgen geblieben. Deswegen sei man dem Gastronomen entgegen gekommen und habe ihm „finanzielle Brücken" gebaut, deutete SVG-Vorstand Staudt an. Wieviel Miete aussteht, wollte der Chef der hessischen Rasthof- und Tankanlagenkette nicht sagen. „Kirchheim ist kein einfacher Standort“, sagt der SVG-Vorstand. Speziell das Rasthaus Kirchheim habe zwei schwere Jahre gehabt. Staudt führte das unter anderem auf die komplizierte Baustelle der Hauptstraße zurück, die den Zustrom der Busse behinderte.

Generell fahren immer weniger Reisende die klassischen Rasthäuser an. Auch dem Kirchheimer Bürgermeister Manfred Koch sind die Schwierigkeiten des Rasthauses nicht verborgen geblieben. Er vertritt die Auffassung, dass es die Lage der Pächter erleichtern würde, wenn die SVG sich bei der Festsetzung der Miete von Anfang an am Umsatz orientiere.

Kommentare