7. Mückenstürmer Classics am Samstag in der Bad Hersfelder Innenstadt

Staunen und träumen

Schätze auf Rädern: Old- und Youngtimer gibt es am Samstag wieder bei den Mückenstürmer Classics in Bad Hersfeld zu sehen. Foto: nh

Bad Hersfeld. Oldtimer zum Staunen, sich Erinnern und Träumen verspricht der Motorsportclub Bad Hersfeld für Samstag, 9. Mai, wenn die 7. Mückenstürmer Classics in der Innenstadt von Bad Hersfeld stattfinden. Unterstützt wird die Veranstaltung von der VR-Bank Bad Hersfeld-Rotenburg, dem Mode-Centrum Sauer und dem Stadtmarketing Bad Hersfeld.

Den ganzen Samstag über können Passanten in der Fußgängerzone Old- und Youngtimer sowie historische Traktoren bestaunen.

Eine liebevoll zusammengestellte Bildersuchfahrt führt die Teilnehmer durch Bad Hersfeld und die Umgebung, so dass immer wieder auch die Fahrzeuge in „freier Wildbahn“ zu sehen sind. Mitmachen ist bei den Mückenstürmer Classics erwünscht. Willkommen sind alle Fahrzeuge bis Baujahr 1990, wobei nicht nur Autos gefragt sind.

Vorstellung auf Linggplatz

Auch die Fahrer von zwei-, drei-, und vierrädrigen Fahrzeugen sind eingeladen, an der Bildersuchfahrt teilzunehmen und im Anschluss ihre Fahrzeuge in der Innenstadt auszustellen. Start ist um 9 Uhr am Fuße des Johannesberges beim Motorsportclub.

Auf dem Linggplatz werden die Fahrzeuge auf einer Überfahrbühne dem Publikum ab 11 Uhr vorgestellt. Die Technik sowie Besonderheiten der Fahrtzeuge werden den Zuschauern dabei näher gebracht. Anschließend rollen die Oldtimer, die an der Rundfahrt teilgenommen haben, durch die Fußgängerzone in Richtung Stadtring. Die Siegerehrung für die erfolgreichen Rundfahrt-Teilnehmer findet gegen 15 Uhr statt. Einen Sonderpreis gibt es für das Team, das sich den Zuschauern in der besten stilechten Aufmachung präsentiert.

Auch ein Zuschauerpreis wird ausgelobt. Die Zuschauer erhalten Stimmzettel und können dann aus ihrer Sicht den schönsten Old- oder Youngtimer wählen. Teilnehmerzettel wird es am Informations-Pavillon des Motorsport-Clubs und der VR-Bank auf dem Linggplatz und in vielen Einzelhandelsgeschäften geben. Informationen können bis zur Veranstaltung bei presse@msc-bad-hersfeld.de angefordert werden. Eine Anmeldung direkt am Tag der Veranstaltung ist beim Motorsportclub ebenfalls möglich (Adresse für Navigationsgeräte: Europa-Allee). (red/nm)

Kommentare