Ludwigsauer Bürgermeister Thomas Baumann weist Vermutungen zurück

Spekulationen über Aus für Gas- und Dampfturbinenkraftwerk unrealistisch

Friedlos. Spekulationen, wonach der spanische Energieriese Iberdrola sein Bauvorhaben im Mecklarer Industriepark abgeblasen haben könnte, sind offenbar haltlos.

Das sagte am Montagabend der Ludwigsauer Bürgermeister Thomas Baumann. Er tat das in öffentlicher Sitzung des Gemeindeparlaments, nachdem SPD-Gemeindevertreter Hermann Eimer Mutmaßungen in einem Anzeigenblatt aufgegriffen und zum Gegenstand einer spontanen Anfrage am Beginn der Tagesordnung erhoben hatte.

Er, so Baumann, könne die Spekulationen in dem Beitrag mit dem bezeichnenden Titel „Gerüchteküche“ nicht nachvollziehen. Es gebe keine Anzeichen dafür, dass Iberdrola das Projekt nicht weiterverfolge.

Kommentare