Am Sonntagmorgen war alles weiß

Der für Freitag angekündigte Schnee kam am Sonntagmorgen in Waldhessen an: Um die zehn Zentimeter fielen auch in den Niederungen und blieben auf dem leicht gefrorenen Boden liegen.

Auf den Straßen in Stadt und Land bremste die weiße Pracht zwar die Autofahrer ein wenig – unser Foto zeigt die derart verkehrsberuhigte Lomo-Kreuzung in Bad Hersfeld –, doch Unfälle wurden nicht gemeldet. Etwas problematischer war die Situation nach Auskunft eines Polizeisprechers auf den Steigungsstrecken der Autobahnen. Gegen Mittag beruhigte sich das Wetter wieder, der Schneefall ließ nach. (ks) Foto: Schönholtz

Kommentare