Klapa-Gruppe „Nevera“ bringt südliches Flair nach Bad Hersfeld

Die Sonne Dalmatiens

Die Gesangsgruppe Nevera singt von ihrer südkroatischen Heimat, der Liebe und dem Meer – am 28. Januar in der Stadthalle.

Bad Hersfeld/Neuhof. Zur musikalischen Einstimmung auf die geplante Leserreise der Hersfelder Zeitung an die dalmatinische Küste in Kroatien, tritt die Gesangsgruppe „Nevera“ aus dem Küstenstädtchen Makarska am 28. Januar 2010 in der Stadthalle Bad Hersfeld auf. Die jungen, aber sehr stimmgewaltigen Künstler zählen derzeit zu den populärsten „Klapagruppen“ Dalmatiens.

In der südkroatischen Region Dalmatiens treten zu besonderen Anlässe Klapa-Gruppen auf, die auf traditionelle Weise in ihrem Gesang das Alltagsleben, das Heimatland, das Meer und die Liebe zum Thema machen. Jedes Mitglied der Gruppe verfügt über eine andere Stimmlage. Dadurch entsteht ein sehr geschlossenes Tongebilde.

Herrliche Bilder aus Dalmatien auf einer Großleinwand mit informativen Vorträgen zur Leserreise, die temperamentvollen und melodischen Gesänge der Gruppe „Nevera“ werden die Sonne des Südens und Urlaubsvorfreude in das derzeit kalte Deutschland bringen.

Prospekte zu der Flug-Leserreise, die von 26. April bis zum 3. Mai stattfindet, sind am 28. Januar bei der Veranstaltung in der Stadthalle erhältlich.

Die Veranstaltung beginnt um 19 Uhr, Einlass ist ab 18 Uhr, der Eintritt beträgt 3 Euro.

†  Kartenreservierung beim Reiseveranstalter Reisewelt unter Telefon 06655/9609-59 oder per Mail an bad-hersfeld@reisewelt-neuhof.de erforderlich.

Kommentare