Vollsperrung

Auf dem Seilerweg in Bad Hersfeld regiert der Bagger

Bad Hersfeld. Eine der wichtigsten Zufahrten zum Klinikum Bad Hersfeld, der Seilerweg, ist seit Montag zwischen der katholischen Kirche (im Hintergrund) und dem Abzweig zum Schildepark voll gesperrt.

Die Firma Herrmann aus Heimboldshausen erneuert bis Anfang August Mischwasserkanal, Fahrbahn und Gehwege. Die Umleitung führt über die Bahnhofstraße und die Wilhelm-Wever-Straße. Probleme machte den Arbeitern zum Baustart ein im Baustellenbereich geparktes Auto, um das kurzerhand herumgefräst wurde. (jce) Foto: Eisenberg

Kommentare