Schwerer Unfall mit sechs Verletzten - Trümmerfeld und Verkehrschaos an der Autobahnabfahrt

+

Neuenstein. Am Montagabend kam es auf der Bundesstraße 324 in Höhe der Autobahn Abfahrt Hersfeld West zu einem schweren Verkehrsunfall mit sechs verletzten Personen. Nach bisherigen Informationen wollte der Fahrer eines PKWs von der Bundesstraße 324 nach links auf die Autobahn fahren und übersah dabei vermutlich einen entgegenkommenden PKW.

Auf der Kreuzung kam es zum Zusammenstoß. Bei dem Unfall wurden sechs Personen verletzt und mussten mit Rettungswagen in Krankenhäuser gefahren werden.

Der Beifahrer eines Unfallbeteiligten Fahrzeugs war vermutlich nicht angeschnallt und krachte mit dem Kopf gegen die Frontscheibe.

Fotos von der Unfallstelle

Schwerer Unfall auf der B 324 Autobahn Abfahrt Hersfeld West

Durch den Unfall bildete sich aufgrund der Kreuzungssperrung auch auf der Autobahn A7 aus Richtung Kirchheim kommend ein Stau von über sechs Kilometern.

Über die Höhe des Sachschadens konnten noch keine Angaben gemacht werden. (TVNews-Hessen)

Kommentare