Seniorenberatung Waldhessen lockt mit Preisen

Schülerwettbewerb zum Thema Demenz

Hersfeld-Rotenburg. Unter dem Motto „Demenz geht alle an“ startet die Senioren-beratung Waldhessen jetzt landkreisweit einen Schülerwettbewerb.

Alzheimer und andere Formen der Demenz zählen zu den häufigsten psychiatrischen Erkrankungen im Alter. Doch nicht nur die Betroffenen, auch Kinder und Enkel müssen immer häufiger mit den Folgen der Hirnkrankheit umzugehen lernen.

Aktionswoche im September

Prognosen gehen davon aus, dass künftig jede zweite Frau und jeder dritte Mann in ihrem Leben an einer Demenz erkranken werden. Mit einer Aktionswoche unter dem Motto „Demenz verändert…“ will die Seniorenberatung Waldhessen vom 16. bis 21. September landkreisweit das Thema ins Bewusstsein rücken und Verständnis für die Situation der Betroffenen schaffen. Hierbei setzen die Initiatoren auch auf das Engagement der jungen Generation.

An dem Schülerwettbewerb können sich Klassenverbände oder Schülergruppen aller Schulen im Landkreis ab sofort beteiligen. Die Anmeldung zur Teilnahme erfolgt bis 1. Juni 2011 über eine Lehrkraft, die das Schülerprojekt verantwortlich begleitet. Alle Beiträge müssen bis spätestens 10. September „stehen“, um in der Aktionswoche einer breiten Öffentlichkeit präsentiert zu werden. Die drei überzeugendsten Beiträge werden mit Geldpreisen von 300, 200 und 100 Euro belohnt.

Alles ist möglich

In der Gestaltung ihrer Demenz-Projekte sind die Schülerinnen und Schüler frei. Alle Formen der Umsetzung – ob in einem Song, einem Bühnenstück, einem Gedicht oder Bild – sind willkommen, ebenso wie soziale Projekte der Begegnung zwischen Jung und Alt, heißt es in einer Pressemiteilung des Landkreises.

Für weitere Informationen zum Wettbewerb und für einen fachlichen Einblick in das Thema Demenz steht die Seniorenberatung Waldhessen während der gesamten Wettbewerbslaufzeit als Ansprechpartner zur Verfügung. Anmeldungen zur Teilnahme werden ab sofort – schriftlich oder telefonisch – entgegengenommen.

Kontakt: Seniorenberatung Waldhessen, Stichwort: Schüler-Wettbewerb, Lindenstraße 1, 36199 Rotenburg a. d. Fulda. Telefon: 06623/ 817-63. E-Mail: senioren-beratung.waldhessen@hef-rof.de

Kommentare