Gründungsveranstaltung in der Stadthalle

Schmissiger Auftakt für den Lullusfest-Verein

Bad Hersfeld. Buchstäblich mit Pauken und Trompeten hat der Bad Hersfelder Lullusfest-Verein seine Aktivitäten begonnen.

Nach dem eigentlichen Gründungsakt in eher kleinem Rahmen im Rathaus am Freitag feierten Mitglieder und Gäste am Samstag bei der Gründungsveranstaltung in der Stadthalle. Zu den Klängen des Stadtmusikvereins waren Vorstandsmitglieder, städtische Lolls-Organisatoren, Mönche und ehemalige Feuermeister in die Stadthalle eingezogen.

Der neue Verein will die Traditionen des Festes bewahren und die Veranstaltung überregional noch bekannter machen. (jce)

Einen ausführlichen Bericht lesen Sie am Montag in der gedruckten Hersfelder Zeitung und im E-Paper.

Gründungsveranstaltung des Lullusfest-Vereins

Kommentare