Mitarbeiter-Kongress mit 100 Teilnehmern

Romantik-Hotels tagten in Hersfeld

Bad Hersfeld. 100 Teilnehmer aus 40 Betrieben in Deutschland, Österreich, der Schweiz und Italien trafen sich in Bad Hersfeld zum 2. Mitarbeiter-Kongress der Romantik Hotels & Restaurants.

Im Mittelpunkt der Veranstaltung stand das soziale Engagement des Verbundes, zu dem auch das Hotel zum Stern in Bad Hersfeld gehört. Seit dem Frühjahr unterstützt die Kooperation von HIV/AIDS betroffene Kinder.

Ein weiterer thematischer Schwerpunkt lag auf den Herausforderungen, denen sich Hotellerie und Gastronomie in der Zukunft stellen müssen. Ob neue Zielgruppen, veränderte Geschmäcker oder innovative Kommunikationsmöglichkeiten – die Arbeitsumgebung der Kongress-Teilnehmer befindet sich in einem kontinuierlichen Wandel, dem sie sich ständig neu anpassen müssen.

Romantik-Vorstandsvorsitzender Roland Zadra zog ein positives Fazit: „Es ist immer wieder schön zu sehen, wie enthusiastisch und interessiert die Romantik-Mitarbeiter sind. Sie zeigen uns manchmal ganz unkonventionelle Wege auf und durchbrechen alte Denkstrukturen.“ (red)

Kommentare