Bus rollt bei Rot – Blechschaden

Busunfall am Schillerplatz: Vorn rechts hat’s gekracht. Foto: Apel

Bad Hersfeld. Weil dem Busfahrer laut Polizeibericht vor der roten Ampel der Fuß von der Bremse gerutscht war, kollidierte ein Linienbus am Samstag gegen 12.50 Uhr auf der Kreuzung Dudenstraße/Schillerplatz in Bad Hersfeld mit einem Personenwagen.

Der Materialschaden an den beiden Fahrzeugen summiert sich auf 15 000 Euro. Menschen wurden nicht verletzt. (red)

Kommentare