Vor 140 Jahren nahm das erste Krankenhaus in Bad Hersfeld seinen Betrieb auf

Mit Pflegetrieb und Wärter

Der „natürliche Pflegetrieb der Frauen“ scheint diesen Patienten des ersten Hersfelder Krankenhauses im Jahr 1917 gut zu bekommen. Es gab zwar noch keine Operationsräume, dafür aber Blumen und ein Schachspiel. Alle Fotos: Klinikum Bad Hersfeld

Bad Hersfeld. Im Februar vor 140 Jahren nahm das erste Krankenhaus in Hersfeld in der Friedloser Straße – dem heutigen Landratsamt – seinen Betrieb auf. Damals gab es dort nur 40 Betten, immerhin schon nach Geschlechtern getrennt. Außerdem wurde bereits nach inneren und äußeren Krankheiten unterschieden. Es gab allerdings keine Behandlungszimmer, keine Operationsräume, keine Krankenschwestern und nur 36 Essbestecke.

Die Patienten wurden von Frauen gepflegt, deren „natürlichen Pflegetrieb“ man ausnutzte. Sie hatten zwei bis drei starke Männer als „Wärter“ an ihrer Seite und einen Arzt.

Eingeliefert in das Landkrankenhaus wurden ausschließlich heilbare Patienten, denen bei der Gesundung geholfen wurde. Sie wurden beobachtet, gepflegt und vor allem vernünftig ernährt.

Krankenhaus mit Bauernhof

Dafür unterhielt das Krankenhaus einen eigenen Gemüsegarten und züchtete Schweine, Gänse und Hühner.

Im Laufe der Jahrzehnte wurde das erste Krankenhaus in Hersfeld um einige Baracken, ausgegliederte Hilfskrankenstationen und Lazarette erweitert. Dennoch platzte das Haus bereits Mitte des 20. Jahrhunderts aus allen Nähten. Die Anforderungen an ein modernes Krankenhaus konnten schon lange nicht mehr erfüllt werden.

1956 wurde der Grundstein für ein neues Krankenhaus auf dem Wendeberg gelegt, das heutige Klinikum ging 1959 in Betrieb.

Mit der wechselvollen Geschichte des Hersfelder Krankenhauses in den vergangenen 140 Jahren beschäftigt sich seit einigen Monaten eine Arbeitsgemeinschaft im Klinikum. Im Herbst dieses Jahres wird dazu eine Chronik und eine Beilage in unserer Zeitung veröffentlicht. Fotos und persönliche Erlebnisse aus den frühen Jahren des Krankenhauses werden gerne von der Geschäftsleitung des Klinikums entgegen genommen und sollen für die Chronik genutzt werden.

Krankenhaus in Hersfeld vor 140 Jahren eröffnet

Weitere historische Aufnahmen finden Sie im Internetangebot unserer Zeitung. Dort gibt es auch einige Videoausschnitte aus einem historischen Filmdokument. Das Filmmaterial stammt aus dem Kreisbildarchiv.

Alle neuen Videos ab sofort auch auf unserem Youtube Kanal

Weitere Informationen bei der Geschäftsleitung des Klinikums Bad Hersfeld, Telefon: 06621/88 10 01

Von Birgit Kimpel

Kommentare