Dank vom Land Hessen für jahrelange künstlerische Tätigkeit

Opernchef Siegfried Heinrich erhält Verdienstorden

Siegfried Heinrich

Bad Hersfeld. Den Verdienstorden des Landes Hessen hat Prof. Siegfried Heinrich in Würdigung seiner herausragenden Verdienste von Ministerpräsident Volker Bouffier verliehen bekommen. Das Land dankt ihm damit für seine jahrzehntelange Tätigkeit als Künstlerischer Direktor der Oper in der Stiftsruine und der Festspielkonzerte sowie seine Verdienste für Hessen und Bad Hersfeld.

Die Auszeichnung wird vor dem vorweihnachtlichen Konzert des Bad Hersfelder Festspielchores überreicht, das am Samstag, 29. November, in der Stadthalle stattfindet. Heinrich erhält sie aus den Händen von Staatssekretär Manuel Lösel. (red/kai)

Mehr über das Konzert-Programm lesen Sie am Donnerstag in der gedruckten Ausgabe der Hersfelder Zeitung.

Kommentare