Nur noch Trümmerberge

Nichts als Trümmerberge sind übrig vom ehemaligen Verwaltungsgebäude der Grenzebach BSH GmbH auf dem Schilde-Areal in der Bad Hersfelder Innenstadt. Die Abriss-Experten von der Hünfelder Firma Bock haben beim kontrollierten Rückbau des Bürotraktes ganze Arbeit geleistet: Die wiederverwertbaren Teile liegen jetzt schön geordnet zur Abholung bereit. Für Baustellen-Gucker bieten sich über das neue Freigelände hinweg ungewohnte Perspektiven. Der Abriss und die Offenlegung des Geisbaches sind die ersten Arbeiten für die Umgestaltung der ehemaligen Industrieflächen in den „Schilde-Stadtpark“ mit seiner Wissens- und Erlebniswelt. (ks)

Foto: Hornickel

Kommentare