Neuer Regen im Anmarsch

Unwettervorwarnung für den Kreis Hersfeld-Rotenburg

+

Bad Hersfeld. Für die Nacht zum Freitag hat der Deutsche Wetterdienst eine Unwetterwarnung für Hessen herausgegeben. In der Nacht zu Freitag kommt laut DWD von Osten gewittriger, schauerartig verstärkter und mitunter ergiebiger Dauerregen auf, der teils bis in die Nacht zum Samstag anhält.

Dabei sind innerhalb von 24 Stunden Regenmengen zwischen 50 und 80 lqm möglich. Die zeitliche Entwicklung sowie die genaue räumliche Verteilung des Dauerregens seien jedoch noch nicht exakt zu prognostizieren.

Dies ist ein erster Hinweis auf erwartete Unwetter. Er soll die rechtzeitige Vorbereitung von Schutzmaßnahmen ermöglichen. Die Prognose wird im Laufe des Tages weiter konkretisiert. Die Bevölkerung wird gebeten die weiteren Wettervorhersagen mit besonderer Aufmerksamkeit zu verfolgen.

Deutscher Wetterdienst

Kommentare