1275. Jahre Bad Hersfeld: Fünf Wanderungen laden ein, die Heimat neu zu entdecken

Zu Fuß auf neuen Wegen

Route Tageberg: Für Menschen, die nicht zu weit wandern wollen, ist die Tour mit der Dauer von einer Stunde genau richtig.

Bad Hersfeld. Ganz im Zeichen des 1275. Bestehens der Kur- und Festspielstadt Bad Hersfeld lädt die Stadt in Zusammenarbeit mit dem Stadtmarketingverein Bad Hersfeld zu geführten Wanderungen ein.

Alle Hersfelder und Hersfelderinnen sind am Sonntag, 29. Mai, eingeladen Stadt und Umgebung neu zu entdecken.

Beginn der drei jeweils 12,75 Kilometer langen Wanderungen ist um 9.30 Uhr auf dem Linggplatz. Erfahrene Wanderführer des Wanderverein Bad Hersfeld werden die Touren führen, die jeweils etwa 3,5 Stunden dauern werden.

Die erste Tour, Route Johannesberg, führt an der Fulda entlang durch die Fuldaaue bis zur Klosterschänke auf dem Johannesberg und über Kohlhausen an der Fulda zurück.

Die zweite Tour, Route Eichhof, führt vom Linggplatz über den Stiftsbezirk, zum „Robert Heil Turm“, den Tanzplatz, das Bechertal, die Eichhofsiedlung und über den Sportlehrpfad zurück.

Die Tour Giegenberg, die dritte Wanderroute, führt über die Straße „Zur Güldenen Kammer“, zu den Stötzelsteiche, den Ponyhof Wehneberg und den Giegenberg zurück über das Wanderheim zum Linggplatz.

Eine vierte Tour, mit einer Dauer von nur etwa einer Stunde, startet um 12 Uhr am Linggplatz, führt über die „Kleinshöhe“ zum „Robert Heil Turm“, das Wassertretbecken und durch die Baumallee zurück.

Für alle Hersfelder, die lieber mit dem Rad unterwegs sind, gibt es in Zusammenarbeit mit dem Jugendclub Rotaract eine entsprechende Fahrradtour. Diese wird angeführt von Festspiel-Preisträgerin Marie Therese Futterknecht. Pro gefahrenen Kilometer spendet der Rotary Club einen Euro an die Aktion „Abenteuer helfen“. Die Radtour startet um 11 Uhr ebenfalls am Linggplatz und dauert etwa 2,5 Stunden. Fahrräder können auch vor Ort geliehen werden, dies sollte aber unter Telefon 0176/49278697 angemeldet werden.

Gegen 13 Uhr kommen alle Gruppen wieder am Linggplatz an und können sich an Grillständen stärken. Für Musik und Unterhaltung ist ebenfalls gesorgt.

Anmeldung für die Touren bei der Kurverwaltung unter Telefon 06621/795090, bis Freitag, 27. Mai. Außerdem liegen gedruckte Flyer aus – auch als Download auf www.bad-hersfeld.de (lb)

Kommentare