Arbeiten in über 40 Metern Höhe

Neue Ziffernblätter und Zeiger für die Stadtkirche

+
Peter Lachmann mit einem der neuen Zeiger für die Kirchturmuhr.

Bad Hersfeld. In über 40 Metern Höhe ist am Dienstag mit der Montage von neuen Ziffernblättern aus wetterfestem Edelstahl für die Uhr am Turm an der Bad Hersfelder Stadtkirche begonnen worden.

Unser Bild zeigt Peter Lachmann von der Firma Korfhage & Söhne mit einem der neuen Zeiger mit Kupferlegierung, die am Mittwoch angebracht werden sollen. Ans Ziel gebracht hatte ihn der Hubsteiger der Firma Mateco. Die alten Zeiger waren aus Stahl und verrostet. Auch die eisernen Zifferblätter hatten ihre besten Jahre hinter sich (wir berichteten). (nm)

Kommentare