Das Nadelöhr ist dicht, weil Bäume fallen

Friedewald/Wildeck. Das Forstamt Rotenburg nimmt in dieser Woche an der Landesstraße 3069 zwischen Friedewald und Hönebach umfangreiche Baumfällarbeiten vor. Dabei ist es nach Angaben der Straßenverkehrsbehörde des Landkreises Hersfeld-Rotenburg erforderlich, die Landesstraße im Bereich des sogenannten „Nadelöhrs“ am Dienstag, 3., und Mittwoch, 4. Februar, jeweils von 9 bis 15 Uhr voll zu sperren.

Die ausgeschilderte Umleitung führt über die L 3255 durch Herfa zum Abzweig der L 3306 bei Wölfershausen und von dort über den Bengendorfer Grund und Bodesruh nach Hönebach. Alternativ steht auch die Umfahrung über die Autobahn 4 zur Verfügung. (red/rey)

Kommentare