Musik für Orgel und Trompete am Silvesterabend

Musikalisches „Dinner for four“

Björn Diehl

Bad Hersfeld. Nach dem großen Zuspruch und der Begeisterung des Publikums im vergangenen Jahr haben die Trompeter Björn Diehl aus Oberaula und Evgeny Yatsuk aus Oldenburg sowie die Organisten Tim Teschner aus Kiel und Sebastian Bethge aus Bad Hersfeld beschlossen, sich auch an diesem Silvester unter dem Motto „Dinner for four“ zu treffen, um dem Publikum musikalische Köstlichkeiten zu präsentieren.

Der Schwerpunkt liegt auf Werken von Wolfgang Amadeus Mozart, so werden zum Beispiel die Königin der Nacht und der türkische Marsch in einer Fassung für Orgel und Trompeten erklingen. Außerdem steht festliche Barockmusik von Händel und Charpentier auf dem Programm. Zudem wird Tim Teschner über Publikumswünsche improvisieren, die Trompeter sich Jazz von den Emporen zuspielen und es werden passende Melodien von Offenbach und Strauß zum Silvesterabend auf der großen Orgel der Stadtkirche zu hören sein.

Das Konzert beginnt am Silvesterabend um 19.30 Uhr in der Stadtkirche. Karten können in der Hoehlschen Buchhandlung und an der Abendkasse erworben werden. (red/zac)

Kommentare