Mojib Latif spricht in Hersfeld

Mojib Latif

Bad Hersfeld. Der Kulturbund Bad Hersfeld lädt am Dienstag, 19. März, von 18 bis 20 Uhr in die Stadthalle ein. Der bekannte Klimaforscher Prof. Dr. Mojib Latif hält einen Vortrag zum Thema „Wenn der Ozean sauer wird. Weltmeere und Klimawandel“.

Mojib Latif, ist beim GEOMAR Institut - Helmholz-Zentrum für Ozeanforschung Kiel Leiter des Forschungsbereichs eins „Ozeanzirkulation und Klimadynamik“, sowie Leiter der Forschungseinheit „Maritime Meterologie“. Er wurde wissenschaftlich mehrfach ausgezeichnet und ist bekannt durch die Vermittlung wissenschaftlicher Erkenntnisse in allgemeinverständlicher Sprache in Rundfunk und Fernsehen. (red/kam)

Kommentare