Michael Roth legt sein Kreistagsmandat nieder

Michael Roth

Bad Hersfeld. Bundestagsabgeordneter Michael Roth (SPD) legt mit sofortiger Wirkung sein Kreistagsmandat nieder. Dies teilte er seinen Parteifreunden in einem Brief mit. Wir geben diesen hier im Wortlaut wieder.

Liebe Genossinnen und Genossen,

vergangenen Donnerstag habe ich den Kreistagsvorsitzenden Horst Hannich darüber informiert, dass ich mit sofortiger Wirkung mein Kreistagsmandat niederlege.

Für die gute und vertrauensvolle Zusammenarbeit möchte ich mich sehr herzlich bei euch bedanken. Die Arbeit im Kreistag hat mir Freude bereitet und ihr könnt euch sicher sein, dass ich euch auch weiterhin mit Rat und Tat zur Seite stehen werde.

Als Europapolitischer Sprecher der SPD-Bundestagsfraktion bin ich inmitten der größten europäischen Krise der vergangenen Jahrzehnte in besonderer Weise gefordert. Daher kann ich für eine regelmäßige Teilnahme an den Fraktions- und Kreistagssitzungen nicht mehr garantieren. Eine sozialdemokratisch geprägte Kommunalpolitik braucht allerdings jede Stimme. Aus diesem Grund stelle ich mein Mandat zur Verfügung.

Für eure weitere Arbeit wünsche ich euch alles Gute, viel Tatkraft und Erfolg. Solltet ihr meine Unterstützung benötigen, so lasst es mich wissen.

Mit solidarischen Grüßen, Michael Roth

Kommentare