Mehr Gewalt gegen die Polizei

Hersfeld-Rotenburg. Die zunehmende Gewalt gegen Polizeibeamte ist auch in Osthessen ein Problem. Die Zahl der Fälle von Widerstand gegen Vollstreckungsbeamte - wie dies im spröden Juristendeutsch heißt - steigt in den Landkreisen Hersfeld-Rotenburg, Fulda und Vogelsberg.

458 Fälle waren es nach Angaben des osthessischen Polizeipräsidiums im Vorjahr - neun mehr als im Jahre 2008. Polizeipräsident Alfons Hoff hält ein schärferes Vorgehen gegen diese Gewalttäter für erforderlich.

Lesen Sie mehr in der Donnerstagausgabe. (m.s.)

Kommentare