Mächtig unter Dampf . . .

Einen Großbrand vermuteten einige Hersfelder, die an Sonntagmorgen riesige Rauchwolken über dem Bad Hersfelder Bahnhof sahen. Als Quelle des Qualms stellte sich dann aber zur allgemeinen Erleichterung eine alte Dampflok heraus, die im Auftrag der Deutschen Bahn zahlreiche Ausflügler ganz nostalgisch und mit Stil zum Weihnachtsmarkt nach Erfurt brachte. Nach einem ausführlichen Marktbummel kehrten die Ausflügler, wieder mit mächtig Dampf, am Abend zurück. Das Foto von der Dampflok beim Verlassen des Hersfelder Bahnhofs schickte uns unser Leser Wolfgang Liers. Foto: nh

Kommentare