In Ludwigsau geht es um den Haushalt

Thomas Baumann

Ludwigsau. Einen Nachtragshaushaltsplan für das Jahr 2015 legt Ludwigsaus Bürgermeister Thomas Baumann bei der nächsten Sitzung der Gemeindevertreter vor. Sie findet am Montag, 26. Oktober, ab 19 Uhr im Bürgerhaus Friedlos statt und ist öffentlich. Als weiterer wichtiger Punkt steht zudem die Beratung und Beschlussfassung über den Antrag der SPD-Fraktion auf Erdverkabelung der 380-kV-Leitung Wahle-Mecklar im Bereich der Gemeinde Ludwigsau auf der Tagesordnung.

Mit Spannung wird zudem erwartet, ob sich Bürgermeister Baumann bei der Sitzung zu der Dienstaufsichtsbeschwerde äußern wird, die der CDU-Gemeindevertreter Heinrich Fink gegen ihn erhoben hat. Fink fühlt sich durch Baumann in der Mandatsausübung beschränkt. Hintergrund ist der Streit um die Offenlegung eines Vertrags mit der Windkraftfirma Juwi. (kai)

Kommentare