Auf- und Abbauarbeiten führen zu Beeinträchtigungen – Kostenloser Shuttleservice

Lolls: Marktplatz gesperrt

Bad Hersfeld. Erst die Arbeit, dann das Vergnügen: Wegen des nahenden Lullusfestes kommt es in der Stadt zu Verkehrsbehinderungen. Ab Sonntagmittag, 7. Oktober, wird der gesamte Marktplatz für den allgemeinen Fahrzeugverkehr gesperrt. Grund sind die Vermessungsarbeiten sowie der Auf- und Abbau der Schausteller- und Verkaufsgeschäfte.

Ab Sonntagmittag, 7. Oktober, wird der gesamte Marktplatz für den allgemeinen Fahrzeugverkehr gesperrt. Grund sind die Vermessungsarbeiten sowie der Auf- und Abbau der Schausteller- und Verkaufsgeschäfte. Freigegeben wird der Markt dann wieder am Donnerstag, 25. Oktober. Während dieses Zeitraumes bestehen auf dem Marktplatz sowie in der Straße Am Markt keinerlei Parkmöglichkeiten. Dies gilt auch für Bewohner mit einer Bewohnerparkberechtigung.

Am Lollsmontag, 15. Oktober, ab 9 Uhr, und am Lollsmittwoch, 17. Oktober, ab 6 Uhr ist die Zufahrt zum Marktplatz über die Uffhäuser Straße auch für den Anliegerverkehr gesperrt.

Während des Krammarkts am Mittwoch von 7.30 Uhr bis 19 Uhr und am verkaufsoffenen Sonntag von 12.30 Uhr bis 20 Uhr wird ein kostenloser „Park-and-Ride-Service“ ab dem Parkplatz am „Aqua Fit“ bis zur Breitenstraße angeboten. Das City-Parkhaus steht den Lollsbesuchern von 19 Uhr bis 3 Uhr kostenlos zur Verfügung. Die Behindertenparkplätze im Bereich der Feuergrube bleiben während der Lolls-Woche offen und können mit entsprechender Parkberechtigung genutzt werden. Ergänzend hierzu werden auf Wunsch des Behindertenbeirates der Stadt zusätzliche Behindertenparkplätze in der Vitalisstraße auf dem Schulhof der Friedrich-Fröbel-Schule angeboten.

Der Taxenstand Am Marktplatz wird vor die Gebäude zwischen Kaplangasse und Obere Frauenstraße verlegt.

Am Lollsmontag erfolgt die Aufstellung des Festumzuges wieder im Lappenlied. Fahrzeuge, die über die Lange Heide nach Bad Hersfeld fahren, sollten von 9 bis 13 Uhr die Straßen Mönchesweg, Falkenblick und Alter Kirchweg Richtung Innenstadt nutzen.

Auch der 13. Lollslauf am Sonntag, 14. Oktober, wird zur Verkehrsbeeinträchtigungen führen, für die die Anwohner und Besucher um Verständnis gebeten werden. Für den Fahrzeugverkehr werden im Innenstadtbereich von 9.30 Uhr bis etwa 14 Uhr Neumarkt, Hanfsack, Webergasse, Wallengasse und Rosengasse gesperrt. Eine detaillierte Auflistung aller Sperrungen lesen Sie links. (red/nm)

Kommentare