In diesem Jahr kein Musikfestival

Live Jazz nur noch alle zwei Jahre: Stadtmarketingverein sagt Festival für 2014 ab

+
Fällt in diesem Jahr aus: Das Bad Hersfelder Live-Jazz-Festival.

Bad Hersfeld. In diesem Jahr wird es keinen Live Jazz in Bad Hersfeld geben. Der Stadtmarketingverein gibt für die Absage des Musikfestivals, das traditionell für Anfang Juni terminiert war, organisatorische und personelle Gründe an.

In den vergangenen Jahren wurde das Live-Jazz-Festival von Philipp Kaufmann und seiner Firma PK Events im Auftrag des Stadtmarketingvereins mit einem Zuschuss der Stadt Bad Hersfeld veranstaltet.

Nach Kaufmanns beruflicher Veränderung sieht sich der Vorstand des Vereins aus personellen Gründen nicht in der Lage, alljährlich eine Veranstaltung wie das Live-Jazz-Festival zu organisieren, zumal dieses aufgrund der unsicheren Witterungslage auch immer ein hohes finanzielles Risiko darstellte.

Eine Anfrage des Stadtmarketingvereins an die Stadt, die Organisation des Festivals ebenso wie das Weinfest und den Weihnachtsmarkt zu übernehmen, sei bei Bürgermeister und Magistrat auf große Zurückhaltung getroffen. Zwar will man die Veranstaltung wie in der Vergangenheit gern bezuschussen, in Zeiten knapper Kassen könne man aber nicht in ein zusätzliches Risiko eintreten.

Video vom Festival 2013

Auch die personelle Lage in der Verwaltung mache es unmöglich, die Veranstaltung in diesem Jahr kurzfristig zu übernehmen. Für die Zukunft will nun der Stadtmarketingverein mit Einzelhändlern und Gastronomen sowie der Stadt Gespräche führen mit dem Ziel, dass der Live-Jazz zumindest alle zwei Jahre weiter stattfinden kann.

 

Mehr lesen Sie in Kürze hier und am Donnerstag in der Hersfelder Zeitung.

Fotos vom Live-Jazz 2013

Live Jazz 2013

Kommentare