Ausstellung mit den Werken von Mueller-Stahl

Lithographien neu im Kapitelsaal

Der Künstler: Schauspieler Armin-Mueller-Stahl. Foto: nh

Bad Hersfeld. Bilder, Grafiken und Lithographien von Armin Mueller-Stahl zeigt die neue Ausstellung „Menschenbilder-Rollenspiele“ im Kapitelsaal des Bad Hersfelder Museums. Eröffnet wird sie am Freitag, 11. Juni; um 17 Uhr.

Mueller-Stahl ist als Schauspieler und Autor international bekannt. Farblithographierungen über Drehbuchtexte sind seine Leidenschaft. Diese Seite seines Könnens ist bisher weniger bekannt. Die Ausstellung wird auch Unikate zeigen.

Es besteht die Möglichkeit, die ausgestellten Werke zu kaufen, eine entsprechende Liste ist im Museum erhältlich. Zu sehen sind die Werke anschließend bis 29. August.

Öffnungszeiten: Täglich von 10 bis 12 Uhr, 15 bis 17 Uhr, und 19 bis 20.45 Uhr. Der Eintritt ist frei. (sob)

Kommentare