Letzte Meldung: Schulamt Bebra bleibt erhalten

Wiesbaden/Bebra. Das Staatliche Schulamt für den Landkreis Hersfeld-Rotenburg und den Werra-Meißner-Kreis in Bebra bleibt bestehen. Dies kündigte gestern die hessische Kultusministerin Dorothea Henzler in Wiesbaden an.

„Bei der geplanten Neuorganisation der Schulverwaltung sollen alle 15 Standorte der bisherigen staatlichen Schulämter erhalten bleiben, aber in veränderter organisatorischer Form“, heißt es in einer Pressemitteilung. So bleibe die Nähe zu den Schulen, Schülerinnen und Schülern sowie den Eltern gewahrt. Das Kultusministerium werde das Modell in den Sommerferien weiter präzisieren und im August den Fraktionen zur Beratung und Entscheidung vorlegen, kündigte die Ministerin an. (red/ks)

 Hessen, morgen mehr

Kommentare