Laurenz-Cedric Wenk ist Landessieger

Laurenz-Cedric Wenk Foto:  nh

Bad Hersfeld/Rüsselsheim. Der Saxophonist Laurenz-Cedric Wenk aus Bad Hersfeld hat auch den Landeswettbewerb von Jugend musiziert gewonnen. Auch hier wurde er von der Jury mit der Höchstpunktzahl von 25 bewertet. Somit hat sich der erfolgreiche Schüler von Saxophonlehrer Andreas Winter (Kreismusikschule) für den Bundeswettbewerb in Stuttgart qualifiziert, der über Pfingsten stattfindet.

Am Sonntag, 22. April, wird er beim Preisträgerwettbewerb im Foyer Theater in Rüsselsheim dabei sein. Das Konzert beginnt um 17 Uhr.

Vortragen wird Laurenz-Cedric Wenk die Scaramouche Suite von Darius Milhaus auf dem Alt-Saxofon. (zac)

Kommentare