Kitas im Kreis noch nicht von Streik betroffen

Hersfeld-Rotenburg. In Kassel bleiben heute zahlreiche Kindertagesstätten geschlossen. Mit dem erneuten Warnstreik will die Dienstleistungsgewerkschaft Verdi den Druck auf die Arbeitgeber erhöhen. Im Kreis Hersfeld-Rotenburg sind derzeit noch keine Einrichtungen betroffen, in den kommenden Wochen werden aber sehr wahrscheinlich auch die Erzieher und Erzieherinnen in den Einrichtungen des Landkreises zum Streik aufgerufen.

Dies berichtete Angelika Kappe, Geschäftsführerin Verdi Osthessen, auf Nachfrage. Wann und wo genau gestreikt wird, wird laut Kappe rechtzeitig angekündigt, damit Eltern sich um eine Betreuung kümmern könnten. „Niemand soll vor verschlossenen Türen stehen“, so Kappe. (nm) Seite 2

Kommentare