... und ein Kalender von den Ulli-Meiß-Chören zu Weihnachten

Kein Konzert, aber CD

Für sechs Euro zu haben: Der Kalender 2011 der Schülerensembles von Ulli Meiß.

Bad Hersfeld. „Dieses Jahr findet leider kein Weihnachtskonzert in der Stadtkirche Bad Hersfeld statt“, muss Ulli Meiß auf die vielen Anfragen der großen Fangemeinde des Chores der Modell- und Gesamtschule Obersberg und des Orchesters antworten.

Natürlich hätten die Schülerinnen und Schüler auch in diesem Jahr gerne im größten Gotteshaus der Stadt adventliche Stimmung verbreitet, aber das beliebte Konzert findet nach Absprache mit dem ehemaligen Kantor Kleinjung in der Regel immer nur im Zwei-Jahres-Rhythmus statt. Wenn es jetzt auch noch lange hin erscheint, am 2. Advent 2011 dürfen sich alle auf die nächste „Musikalische Vesper zum Advent“ freuen.

Mehr als ein Trost dürfte in diesem Zusammenhang die Nachricht sein, dass es nach vielen Jahren wieder eine Weihnachts-CD der Obersberg-Schüler geben wird. Ein Mitschnitt des letztjährigen Weihnachtskonzerts ist zurzeit in Arbeit und soll noch vor Weihnachten als Tonträger erhältlich sein.

Impressionen von Reisen

Eine andere schöne vorweihnachtliche Geschenkidee gibt es ab sofort. Die Schülerinnen und Schüler beider Gruppen sind auf einem neuen Foto-Kalender zu betrachten, der Impressionen von ihren Konzertreisen ebenso enthält wie von den Auftritten in und um Bad Hersfeld.

Der Kalender ist in Bad Hersfeld für sechs Euro bei der Hoehlschen Buchhandlung in der Weinstraße und der City-Galerie, im Optikgeschäft Schöberlein sowie über den Schulkiosk der Modell- und Gesamtschule Obersberg erhältlich.

Der Erlös kommt zu 100 Prozent der musikalischen Jugendarbeit beider Ensembles zugute. Weitere Informationen gibt es unter www.mso-schulchor.de und www.mso-blechblaeser.de.

Von Martin Gellert

Kommentare