Keine Nachwuchssorgen in Bad Hersfeld

Jugend bewegt sich

Bad Hersfeld. In Bad Hersfeld und den Stadtteilen gibt es sechs Jugendfeuerwehren. Ihnen gehören 121 Mädchen und Jungen an.

Über die Aktivitäten der Jugendlichen in 2011 informierten die Jugendwarte Manfred Häger und Michael Herlitze die Teilnehmer an der Jahreshauptversammlung der Hersfelder Feuerwehren.

Insgesamt 16 Jugendliche erreichten die erste Stufe der Jugendflamme. Sieben erzielten Stufe zwei und insgesamt acht Jugendliche bekamen die Leistungsspange. Einen feuerwehrtechnischen Leistungsvergleich gewann die Jugendfeuerwehr Asbach.

Asbach hat die Nase vorn

Neben allen feuerwehrtechnischen Dingen kommt bei der Jugendfeuerwehr aber auch der Spaß nicht zu kurz. So gab es das traditionelle Ankegeln, ein Völkerballturnier, ein Spiel ohne Grenzen, eine Schwimmolympiade. Auch dabei hatten immer die Jugendlichen aus Asbach die Nase vorn. (rey)

Kommentare