Internationales Fest der Begegnungen

Bad HERSFELD. Das 29. Internationale Freundschaftsfest in Bad Hersfeld findet am Sonntag, 28. September im Bürgerhaus Hohe Luft statt. Gefeiert wird von 12 bis 17 Uhr. Im Rahmen der Interkulturellen Woche 2014 soll es ein Tag der Begegnungen und des Kennenlernens werden, der unter dem Motto „Gemeinsamkeiten finden, Unterschiede feiern“ steht. Neben Begegnungen mit Menschen aus unterschiedlichen Nationen können die Besucher Tänze und Musik aus vielen Regionen bewundern und internationales Essen genießen.

Veranstalter sind die Kirchenvorstände der Auferstehungs-, der Stadt-, und Johanneskirchengemeinde. Unterstützt werden sie von dem Interkulturellen Zentrum Bad Hersfeld (IKUZ), dem Verein für internationale Jugendarbeit, der Gesellschaft für christlich-jüdische Zusammenarbeit, dem Projekt Jugend 2010 und dem Ausländerbeirat. (red/sar)

Kommentare