Bürgerdialog lädt Hersfelder zum Abstimmen ein

Information über den Haushalt 2014

Bad Hersfeld. Harte Einschnitte sind erforderlich, wenn Bad Hersfeld 2014 einen ausgeglichenen Haushalt vorlegen will. Das kündigt Bürgermeister Thomas Fehling an. Gerade unter diesem Gesichtspunkt soll der kommunale Haushalt Anregungen und Wünsche der Bad Hersfelder Bürgerinnen und Bürger möglichst deutlich widerspiegeln.

Die Stadt wird daher vom 8. bis zum 13. November eine Internetseite freischalten, auf der die Bad Hersfelder zu grundsätzlichen Konsolidierungsstrategien Stellung nehmen können (wir berichteten ausführlich). Durch Anklicken verschiedener Einsparmöglichkeiten wird auf einer visualisierten Geldleiste erkennbar, welche Auswirkungen die jeweiligen Sparmaßnahmen im Haushalt hätten. So kann ein Votum abgeben werden. Das so gewonnene Stimmumgsbild soll in die Haushaltsplanberatungen einfließen.

Am Freitag, 8. November findet ab 19 Uhr in der Stadthalle eine Informationsveranstaltung zu diesem Thema statt, zu der alle interessierten Bürgerinnen und Bürger eingeladen sind. (red/zac)

Kommentare