Immer dem Stern nach: Mini-Könige sind unterwegs

Insgesamt 25 Jungen und Mädchen aus den beiden katholischen Gemeinden St. Lullus Sturmius und Zu den heiligen Aposteln in Bad Hersfeld ziehen heute durch Ludwigsau und Neuenstein, um die Häuser der Menschen für das Jahr 2010 zu segnen. Am Sonntag ist dann Bad Hersfeld an der Reihe.

Pfarrer Schiller hatte einer kleineren Abordnung von ihnen am Freitagnachmittag den Segen während einer Messe im Hersfelder Altenzentrum Hospital mitgegeben. Zusammen mit Gemeindereferentin Martina Bieker (rechts) bereitete er die farbenfroh als Kaspar, Melchior und Balthasar verkleideten Kinder und Jugendlichen auf ihren Einsatz vor. Diese weltweit größte Aktion von Kindern für die Jüngsten, beispielsweise in Senegal steht unter dem Motto „Kinder finden neue Wege“. (jwe) Foto: Strecker

Kommentare