Streit in Bad Hersfelder Diskothek

17-Jähriger bedroht Türsteher mit Messer

+
Streit vor Bad Hersfelder Diskothek: Polizei nimmt jungen Mann fest

Bad Hersfeld. Zu einer handgreiflichen Auseinandersetzung ist es am frühen Sonntagmorgen in der Diskothek in der Max-Becker-Straße in Bad Hersfeld gekommen.

Ein polizeibekannter 17-Jähriger aus Bad Hersfeld geriet dabei mit einem 49-jährigen Türsteher aneinander. Als dieser ihm den Eintritt verwehrte, schlug der 17-Jährige mehrfach mit der Faust zu. Dann bedrohte er den Türsteher mit einem Messer. Die Polizei nahm den 17-Jährigen vorläufig fest. Gegen ihn wurde ein Strafverfahren wegen Körperverletzung und Bedrohung eingeleitet. (kai)

Kommentare