Doppelspitze mit Bürgermeister Thomas Fehling

Van Horrick führt Wirtschaftsbetriebe

Johannes van Horrick

Bad Hersfeld. Johannes van Horrick, Fachbereichsleiter der Technischen Verwaltung bei der Stadt Bad Hersfeld, ist jetzt auch Geschäftsführer der städtischen Wirtschaftsbetriebe. Der Aufsichtsrat der GmbH hat auf Empfehlung von Bürgermeister und Geschäftsführer Thomas Fehling van Horrick als Nachfolger von Peter Sobisch berufen, der bis zu seiner Pensionierung als Leiter der Stadtwerke auch die Geschäftsführung der Stadtentwicklungsgesellschaft (SEG) inne hatte.

Im Rahmen der Konsolidierung der städtischen Gesellschaften werden die SEG und die Wirtschaftsbetriebe jetzt zusammengeführt. Dadurch sollen Mehrkosten durch Betriebsführung beider Gesellschaften eingespart werden.

Der Neubau der Kindertagestätte August-Gottlieb-Straße im Schilde-Park ist das erste Projekt im neuen Geschäftsbereich Stadtentwicklung innerhalb der Wirtschaftbetriebe. (red/kml)

Kommentare